Virtuelle Kaffepause: Wie war es in Genf bei den Vereinten Nationen, Judit?

Im Februar 2021 stellten die Expertinnen und Experten der Vereinten Nationen eine Delegation des Netzwerks Kinderrechte eine Unmenge von Fragen zur Umsetzung der UN-Kinderrechtekonvention in Deutschland. Wer mehr über die Anhörung und nächste Schritte erfahren möchte, ist herzlich zu einer virtuellen Kaffeepause eingeladen mit Judit Costa, der Geschäftsführerin des Netzwerks Kinderrechte.

Die Veranstaltung findet am 24. Februar 2021 um 15:00 – 15:45 Uhr über Zoom statt.

Der Link wird nach der Anmeldung an info@netzwerk-kinderrechte.de versandt.

Menü