Veranstaltungen

Meet & Greet: Fragestunde Kinderschutz

Wann?

Datum:
Uhrzeit:
3. März 2022
10:30

Was?

Am 03. März 2022 laden wir unsere Mitglieder von 10:30 – 12:00 Uhr zum Meet & Greet: Fragestunde Kinderschutz ein.

Mit Carlota Harmsen und Mechthild Maurer (ECPACT Deutschland) und Üwen Ergün und Kirsten Schweder (Kinderschutzbeauftragte des Netzwerks Kinderrechte).

In jeder Organisation oder Institution, die mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, kann es Grenzverletzungen, Übergriffe und Gewalt gegenüber Kindern und Jugendlichen geben. Verantwortungsvolle Organisationen und Institutionen sind sich dessen bewusst, kennen die Risiken und entwickeln entsprechende Schutzkonzepte und sind bestrebt sich weiterzuentwickeln. Mit der Fragestunde möchten wir Organisationen stärken, sich auf den Weg zu machen und dafür zu sorgen, dass getroffene Maßnahmen zum Kinderschutz nach außen hin sichtbar werden. Kinder und Jugendliche erleben, dass es in ihrem Alltag zu Verbesserungen kommt, zum Beispiel indem sie in die Entwicklung von Safeguarding-Konzepten einbezogen werden und klare Ansprechpartner:innen kennen.

Wir laden ein, zu einem moderierten Online-Austausch zu Ihren Fragen rund um das Thema Kinderschutz. Zudem wird es Gelegenheit geben, gute Beispiele miteinander zu teilen, wie z.B. eine Plattform zu Kinderschutzkonzepten und ein von ECPAT Deutschland entwickeltes Selbstbewertungstool.

  • Wie klappt es mit der Selbstverpflichtung der Organisation zum Kinderschutz? Welche Stolpersteine, Erfolgserlebnisse und Bedarfe gibt es?
  • Was gibt es für präventive Maßnahmen?
  • Welche Erfahrungen wurden mit dem Fallmanagement-System inkl. Beschwerdemechanismen gemacht? 
  • Welche Ideen gibt es für Evaluierung und Weiterentwicklung? 
  • Wie gehe ich mit Hinweisen um?
  • Welche Erfahrungen gibt es im Netzwerk bezüglich der Einbindung von Kindern und Jugendlichen bei der Erstellung von Kinderschutzkonzepten?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, dass wir diese Dinge im Netzwerk teilen?

Für Ihre Anmeldung bis zum 01.03.2022 bitten wir Sie diesen Link zu nutzen und die im Formular aufgeführten Fragen zu beantworten, mit denen wir Ihre inhaltlichen Interessen gerne vorab abfragen wollen. Die Zugangsdaten finden Sie ebenfalls unter diesem Link.