Über unsUmwelt

General Comment 26 – Kinderrechte im Kontext von Umweltzerstörung & Klimakrise umsetzen!

Datum:
Uhrzeit:
17. April 2024
11:00

Den General Comment 26 des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes kennenlernen und Ideen erarbeiten, wie Zivilgesellschaft und Politik die Empfehlungen daraus umsetzen können

Am 17. April 2024 von 11:00 – 17:00 Uhr in Berlin im Festsaal der Berliner Stadtmission

Umweltschäden stellen eine erhebliche Bedrohung für Kinderrechte dar. Kinder weltweit fordern, dass umgehend gehandelt wird. Eine saubere, gesunde und nachhaltige Umwelt ist eine notwendige Voraussetzung dafür, dass Kinder alle ihre Rechte wahrnehmen können. Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes hat deshalb im Jahr 2023 mit dem General Comment 26 ein Dokument verfasst, das den Regierungen erklärt, wie die Kinderrechte mit der Umwelt und dem Klimawandel zusammenhängen und konkrete Handlungsempfehlungen aufzeigt.

Der General Comment 26 muss nun Wirkung entfalten und mit Priorität umgesetzt werden!

Die National Coalition Deutschland – Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention und terre des hommes Deutschland laden in diesem Kontext zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Diese Fragestellungen werden im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen:

  • Wozu gibt es die General Comments?
  • Was sind ökologische Kinderrechte?
  • Was muss getan werden, um das Recht auf eine saubere, gesunde und sichere Umwelt zu gewährleisten?
  • Welche Empfehlungen gibt der General Comment 26 der Bundesregierung und der Zivilgesellschaft?
  • Was sind die Anliegen von jungen Menschen bei der Umsetzung des General Comment und welche Unterstützung wünschen sie sich?
  • Welche Kinder und Jugendlichen sind in besonderer Weise von den Umweltschäden betroffen?
  • Was sind die nächsten Schritte und wie lassen sich diese erfolgreich umsetzen und überprüfen?

 

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter:innen der Zivilgesellschaft und Entscheidungsträger:innen aus Politik und Verwaltung. Wir bitten Sie, sich den Termin schon einmal vorzumerken. Informationen zum Programm und zur Anmeldung folgen bis Anfang März.